2. Wiener Outdoor Specktrophy 2021

Breitensportturnier nach vereinseigenen Regeln

Keine Lizenz erforderlich!!!!!

Ort: Outdoor Anlage Kagran d. UBSC Artemis Wien, Artemisplatz 1, A-1220 Wien
Datum: Samstag. 17.07.2021

Programm:
09:00 Anmeldung
09:30 Gerätekontrolle
10:00 Begrüßung
10:15 Training
10:45 Beginn des 1. Durchgangs
Turnierende ca. 16:15
Siegerehrung ca. 30 Minuten nach Turnierende

Altersklassen: Schüler I, Schüler II, Kadetten, Junioren, allgemeine Klasse,
Senioren I, Senioren II (Schüler I+II keine Geschlechtertrennung)

Bogenklassen:

  • Blankbogen
  • Recurve
  • Compound
  • Instinktiv
  • Langbogen
  • W1
  • W0
  • Reiterbogen, wahlweise mit Carbon- oder Holzpfeilen zu schießen
  • Primitivbogen (Ein ausschließlich aus Holz und/oder Naturmaterialien (Horn, Sehnen,…) bestehender Lang,- Recurve- oder Flachbogen ohne Kunstfaserverstärkung (Glas, Carbon,…) darf nur mit Holzpfeilen geschossen werden.

!! Je nach Teilnehmeranzahl behalten wir uns vor, Alters sowie Bogenklassen im Grunddurchgang zusammenzulegen.

Austragungsmodus: Retro-Olympische Runde nach WA und WKO mit anschließendem Spezial-Finalschießen. Entfernungen und Auflagen siehe bitte hier: Ausschreibung

Der Modus für das Finalschießen ist wie folgt:
Geschossen wird ein Mixed-Team-Finale im Endlosmodus.
Dazu werden nach den Ergebnissen des Grunddurchganges je Bogenklasse jeweils der Erste und der Letzte, der Zweite und der Vorletzte, usw. zusammengelost. Diese bestreiten dann das Finalschießen gemeinsam als “Mixed-Team”. Es werden alle Plätze ausgeschossen (Endlosfinale), wodurch man nicht schon nach der ersten Finalrunde ausscheidet.

Während des Turniers gilt absolutes Alkoholverbot.

Schiedsrichter: Martin Justh
Turnierleitung: Detlef Kessler
Nennung: Bitte über das Anmeldeformular auf: www.bogen.at (Startseite). Achtung in der Startliste und bei der Anmeldung werden bei der Bogenklasse IB falsche Entfernungen ausgewiesen (dort sind die „echten“ Entfernungen lat WA hinterlegt). Es gelten nur die Entfernungen und Auflagen lt. Dieser Ausschreibung!
Nennschluss: 10.07.2021
Nenngeld: Schüler, Kadetten und Junioren € 15,00
alle weiteren Klassen € 20,00

Das Nenngeld bitte auf das Konto des UBSC Artemis Wien überweisen:
AT71 3200 0000 1246 6215
Bitte unbedingt Name und Turniertitel (Specktrophy 2021) angeben!
Die Angemeldeten werden nach Einzahlung des Startgeldes von der Warteliste
auf die Startliste gestellt.

Die Meldeliste wird auf www.bogen.at laufend aktualisiert.
Maximal 64 Starter

Preise: Medaillen für die 3 Besten jeder Alters- bzw. Bogenklasse
ab 3 Teilnehmern je Klasse.

Für die 3 Besten Teams je Bogenklasse gibt es selbstgeräucherte Speckpreise (Artemis Speck), für die Jugend gibt es Mäusespeck!

Verpflegung:
Als Mittagessen steht folgendes zur Auswahl (alles vom Grill):

  • Hotdogs mit Bratwurst plus Beilagen zum selber nehmen 5,50 / Stk.
  • Kichererbsenburger 4,50 (ohne Fleisch) / Stk.

Überall ist auf Wunsch Krautsalat als Beilage dabei
Weiters gibt es Aufstrichbrote, welche jedoch nicht vorbestellt werden müssen.

Bitte gebt bei der Turnieranmeldung schon mit an was Ihr essen möchtet. Ihr erleichtert uns damit die Planung.

Sonstiges: Bekleidung nach WA Vorgaben! Keine Camouflage, keine Jeans!
Schottenröcke oder sonstige derartige Vereinskleidung sind erlaubt.

Parkmöglichkeiten findet Ihr hier:

COVID-19:
Das Turnier wird jedenfalls nach den, zum Zeitpunkt der Durchführung geltenden Verordnungen und Erlässen abgehalten. Etwaig erforderliche Änderungen werden möglichst zeitnahe veröffentlicht.
Für die Erbringung von erforderlichen Nachweisen (neg. Test, ect. ) ist jeder Schütze selbst verantwortlich.

Empfehle uns weiter: