Kernöltrophy in Großklein

Die 6. “Kernöltrophy” in Großklein fand heuer am Muttertag statt.
Dieses unser jährliches WA-Outdoor Sternturnier, zu dem 70 BogenschützInnen unterschiedlicher Bogen- (Blankbogen / Compound / Recurve / Instinktivbogen) und Altersklassen aus Wien, Niederösterreich, Burgenland, Oberösterreich, Kärnten und der Steiermark angereist waren, war auch heuer wieder von der Wettergöttin begünstigt!

Wieder einmal erlebten sowohl die aktiven SchützInnen als auch die ZuseherInnen im Finalschießen, wie spannend Bogensport sein kann.
Zahlreiche helfende Hände der Vereinsmitglieder, der Gemeinde und der Feuerwehr (großer Dank an alle!), die sowohl für einen reibungslosen Ablauf als auch für das Aufstellen der großen Zelte bzw. für Kaffee und Kuchen sorgten sowie die Mittagsversorgung vom Gasthaus Wagner machten diesen Tag auch heuer wieder für alle, die dabei waren, zu einem bemerkenswerten Sportevent.
Zusätzlich war die Kooperation mit “Gscheit feiern” ein Zeichen für Nachhaltigkeit, Regionalität und Umweltbewusstsein.
Die SiegerInnen nahmen wie jedes Jahr ein Stück Steiermark mit nach Hause –
Kernöl aus der Kernölmühle Kremsner in Mantrach – und waren auch heuer wieder von diesem besonderen Turnier im Naturpark Südsteiermark begeistert.

Ein herzlicher Dank an das Schiedsrichterteam Bettina Kratzmüller und Liesi Grube, welches es durch intensive Planung allen Schützinnen und Schützen ermöglichte, an Finalkämpfen teilzunehmen. Danke auch an die anwesenden Schiris Helmut Pöll (Gast) und Harald Bouse (Schütze) die helfend eingriffen und so einen zügigen Ablauf ermöglichten.

Die Platzierungen unserer Artemis – Schützinnen und Schützen:

Blankbogen Herren:
2. Bernhard Prenner
5. Marsell Url
6. Harald Heinz

Instinkktivbogen Herren:
3. Günter Url
9. Wolfgang Mühlgassner

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.