News Outdoorplatz Stockerau

Sehr geehrte Vereinsmitglieder!

Aufgrund der aktuellen Situation und nach Abstimmung mit der Hallenleitung wurde, wie bereits mitgeteilt, die Hallensaison beendet.

Diese Woche am Montag musste die Halle aufgrund von Vorgaben der Gemeinde geräumt werden und Ernst und ich haben diese Räumung erledigt.

Aufgrund behördlicher Vorgaben ist der Freiplatz in Stockerau bis auf Weiteres gesperrt. Ansonsten wäre er bis 40m beschießbar.
Ich werden versuchen, in der Zwischenzeit die weiteren erforderlichen Scheiben so rasch wie möglich auf den Freiplatz zu verlagern.

Sobald die Platzsperren von der Behörde aufgehoben werden, ist bei der Platznutzung in Stockerau folgendes zu beachten:

Ich ersuche alle Schützen, nicht unbedingt auf die Scheibenmitte zu zielen, da die vorhandenen Scheiben nur mehr außerhalb der Mitte die notwendige Festigkeit aufweisen.
Sobald die Scheibenverlagerung abgeschlossen ist, werden diese Scheiben ausgetauscht und durch neuere ersetzt.
Die aufgeworfenen Maulwurfshügel wurden eingeebnet, sodass sich der Platz in einem verwendbarem Zustand befindet.
Falls der Maulwurf in der Zwischenzeit wieder aktiv war, ersuche ich die aufgeworfenen Erdhügel nicht festzutreten, sondern diese einzuebnen. Die dazu erforderlichen Geräte befinden sich unter dem Flugdach. Das überschüssige Erdreich kann anschließend zur Beseitigung von Unebenheiten verwendet werden.

Für die Bezahlung des Mitgliedsbeitrages habe ich ein Konto eröffnet und es kann daher ab sofort der Mitgliedsbeitrag für 2020 auch
auf ein Konto überwiesen werden.

Die einzelnen Tarife für die Höhe des Mitgliedsbeitrages sind auf der Artemis Hompage angeführt.

Kontodaten:
Raiffeisenbank Stockerau
Martin Korn Standortleitung Stockerau
IBAN AT17 3284 2000 0020 4602

Bei einer Überweisung ist unbedingt der Familienname und Vorname von demjenigen anzuführen, für den der Mitgliedsbeitrag eingezahlt wurde.
Ebenso der Hinweis Mitgliedsbeitrag 2020.

Falls sich jemand nicht sicher ist, welcher Betrag zu bezahlen ist, der kann mann sich jederzeit an Ingrid Reinwein, Barbara Peter oder an mich wenden.

Für alle, die gerne bar zahlen würden, werden wir Termine ausschreiben, wenn die Platzsperren wieder aufgehoben wurden.

Für die Stammdatenerfassung brauchen wir unbedingt die bereits zugegangene Mitgliedsanmeldung und die Zustimmung zur Datenverarbeitung gemäß DSGVO.
Wir ersuchen alle, diese auch auf elektronischem Weg an uns zu übermitteln.

Ich möchte besonders auf einen Punkt hinweisen:
Mit 31. März 2020 bekommt der Freiplatz in Stockerau ein neues Schloss mit einer neuen Kombination. Wer den Mitgliedsbeitrag bezahlt hat,
erhält auch die Zugangsdaten für den Freiplatz.

Alle weiteren Aktionen für eine Verselbständigung werden wir jeweils in Abstimmung mit dem Hauptverein setzen und wesentliche Fakten entsprechend kommunizieren.

Ich wünsche uns allen, dass die verordnete Zwangspause ehebaldigst vorbei geht und wir uns gesund wiedersehen.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Korn
UBSC Artemis Stockerau
Standortleitung
Textende

Danke!
Liebe Grüße und alles Gute
Martin

Empfehle uns weiter:
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar