1. Contiweg WA Indoor Challenge – LM Wien – abgeschlossen
Lizenzpflicht – Die Teilnahme an den Wiener Landesmeisterschaften ist auch ohne Lizenz möglich.

4. DURCHGANG AUSGEBUCHT – Nennung für 1. – 3. DG nur mehr über turnier@bogen.at!

Ort: AHS/WMS Contiweg, Contiweg 1, A-1220 Wien
Datum: Samstag, 20. Februar 2016 und Sonntag, 21. Februar 2016
Organisationsleitung: Manuela Fuchs
Altersklassen w + m:
Schüler I, Schüler II, Kadetten, Junioren, allgemeine Klasse,     Senioren I, Senioren II (Schüler I+II keine Geschlechtertrennung)
Bogenklassen:

Recurve und Compound 40 cm 3-fach Auflage
Barebow 40 cm Auflage
Langbogen 60 cm Auflage
Instinktivbogen 60 cm Auflage
Austragungsmodus:
WA Round 2 x 30 Pfeile auf 18 m
Recurve und Compound 40 cm 3-fach Auflage; Barebow 40 cm Auflage;
Langbogen 60 cm Auflage; Instinktivbogen 60 cm Auflage

Programm Samstag: Gruppe 1 – Blankbogen, Instinktivbogen, Langbogen
9:00 – 9:30 Startnummernausgabe
9:30 – 10:00 Uhr Training und Gerätekontrolle
ca. 10:15 Uhr Beginn der Wertungspfeile

Gruppe 2 – Blankbogen, Instinktivbogen, Langbogen
13:00 – 13:30 Startnummernausgabe
13:30 – 14:00 Uhr Training und Gerätekontrolle
Ca. 14:15 Uhr Beginn der Wertungspfeile

Siegerehrung für Blankbogen, Instinktivbogen, Langbogen
ca. 30 Minuten nach Turnierende

Programm Sonntag:     Gruppe 3 – Compound, Recurve
9:00 – 9:30 Startnummernausgabe
9:30 – 10:00 Uhr Training und Gerätekontrolle
ca. 10:15 Uhr Beginn der Wertungspfeile

Gruppe 4 – Compound, Recurve
13:00 – 13:30 Startnummernausgabe
13:30 – 14:00 Uhr Training und Gerätekontrolle
Ca. 14:15 Uhr Beginn der Wertungspfeile

Siegerehrung für Compound, Recurve
ca. 30 Minuten nach Turnierende

Schiedsrichter: Paul Wühl
Turnierleitung: Clemens Hebart

NENNUNG:
Nenngeld:
Schüler, Kadetten und Junioren €12,-  /   alle weiteren Klassen € 15,-

Das Nenngeld bitte überweisen auf:
Artemis Turnierkonto

BIC: VBOEATWWNOM

IBAN: AT46 4715 0502 7719 0000

Bitte unbedingt Name, Verein und TURNIERTITEL (Conti-Challenge 2016) angeben!
Die Angemeldeten werden nach Einzahlung des Startgeldes von der Warteliste auf die Startliste gestellt.
Die Meldeliste wird laufend aktualisiert.
Jeweils 64 Startplätze!

Nennschluss: Mittwoch, 17. Februar 2016
Schützinen und Schützen aus Wiener Vereinen werden bis 30.11.2015 für Anmeldung bevorzugt behandelt!
Die Teilnahme an den Wiener Landesmeisterschaften ist auch ohne Lizenz möglich. Die Ergebnisse können allerdings nicht in die Wertung des Sternturniers übernommen werden!

Sollten Startplätze frei bleiben besteht die Möglichkeit auch einen 2. Wertungs-durchgang zu schießen. Für die Ergebnisliste wird ausschließlich der Score des 1. Wertungsdurchgangs herangezogen.

Preise: für die 3 Besten jeder Klasse ab 3 Teilnehmer je Klasse
Verpflegung: in der Turnierhalle
Sonstiges: Bitte Hallenschuhe mit nicht abfärbender Sohle! Weiße Turnierkleidung oder Clubkleidung.

Es gelten die entsprechenden Regelwerke von ÖBSV, WA und NADA

„Änderungen vorbehalten“

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme
und wünschen viele 10er und 30iger