Harald Fenz – Team Wien

  • Bogenschütze seit

    ca. 1990

  • Ausbildungshistorie

    2020 Instruktorkurs, Weiterbildung Training mit Jugendlichen

  • Wunschzielgruppe

    Jugendtraining
    Fortgeschrittenenkurse (Schießtechnik)
    Spezialkurse (Scheibe, Feldbogen)
    Turnierreife
    Schwerpunkt: Olympic Recurve

  • „Warum ich bogenschieße“

    Ursprünglich (ca. 1990) hatte ich keine Ahnung, bis mir 1992 jemand mal meinen ersten Bogen eingestellt hat. Von da an war Bogenschießen für mich eine Faszination – bis 1999, da wurde der Bogenkoffer im Rahmen einer Firmengründung in die Ecke gestellt. Ab dann folgte eine fast 16jährige Bogenpause, bis ich 2016 wieder den Bogenkoffer öffnete und mich der Bogensport wieder mit allen Facetten (und noch mehr als früher) in den Fängen hatte.

    Ich genieße die Zeit, die ich mir für den der Bogensport schaffe – um den Kopf frei zu bekommen und miteinander Wettkämpfe zu bestreiten.

  • Sportliche/persönliche Erfolge im Bogenschießen
    • Teilnahme 1. Universitäts-Weltmeisterschaft in Lyon/F 1996
    • mehrfacher Wiener Landesmeister Indoor, Outdoor, 3D, Feldbogen
    • 3. Platz Central European Cup Olympic Recurve 2018
    • 2. Platz ÖM 3D Olympic Recurve 2018
    • 3. Platz ÖSTM Feldbogen Olympic Recurve 2019
    • 2. Platz ÖSTM Outdoor Olympic Recurve 2020
    • 3. Platz ÖSTM Outdoor Olympic Recurve Team 2021
Harald Fenz

Harald Fenz

Instruktor, Schriftführer des WBSV

Kurse in Wien Kalenderübersicht

Laden… Laden…
Empfehle uns weiter: